Gastronomie Marketing im Web

Gastronomie Marketing Für Restaurants, Cafés & CO ist es heutzutage sehr wichtig präsent im Netz zu sein. Gastronomie Marketing im Web ist im Vergleich zu anderen Marketingmassnahmen eine relativ günstige Variante, deren Erfolg sich dazu noch sehr gut messen lässt. Vorab ist es sinnvoll einmal zu unterscheiden, wen man mit seiner Website ansprechen will, damit man keine Information vergisst. Es lassen sich hier unterschiedliche Gruppen finden und zusammenstellen. Nachfolgend einmal ein Beispiel, wie Gruppierung aussehen könnte (es ließen sich noch weitaus feinere Gruppen erstellen, zieht man bspw. noch Alter/Geschlecht/Vegetarier/Veganer etc.).

  • Neukunden
  • Kunden, die reservieren wollen oder die Anfahrt suchen
  • Kunden auf Empfehlungen
  • Stammkunden

Relevante Informationen für die jeweiligen Gruppen im Gastronomie Marketing

Jetzt haben wir unterschiedliche Gruppen und sollten überlegen, was die jweiligen Gruppen für unterschiedliche bzw. gemeinsame Informationen auf einer Website erwarten. Danach haben wir ein Basis an Informationen, die wir gliedern können und so eine Struktur erstellen, die alle Gruppen gleichermassen anspricht. Es lässt sich natürlich auch hier eine unterschiedliche Gewichtung setzen, je nachdem, was das verfolgte Ziel bei Ihrem Gastronomie Marketing ist.

Neukunden im Marketing der Gastronomie - die Gruppe mit der grössten Aufmerksamkeit

Sie werden als erstes und am meisten angesprochen. Es ist eine wichtige Gruppe, insbesondere bei Neueröffnungen von Restaurants die erste und einzige.

Was interessiert den Neukunden?

  • Räumlichkeit und Lage
  • Menü und Spezialitäten
  • Anfahrt und Reservierungsmöglichkeiten
  • Bilder Bilder Bilder

Kunden die noch eine Information benötigen

Der Kunde war vielleicht schon einmal da, aber ihm fehlt eine gewisse Information, wie bspw. die Nummer für die Reservierung oder die Anfahrt. Hier ist es wichtig, für die Gruppe die Information schnell und gut zugäglich zu machen. "Ich reservier schnell noch" oder bereits im Auto noch mal schnell den Weg anschauen wollen. Diese Gruppe ist ungeduldig und will schnell die Information bekommen. Das sollte berücksichtigt werden.

Kunden auf Empfehlungen

Kunden die aufgrund von Empfehlungen zu Ihnen kommen, weil Sie irgendetwas auf jeden Fall richtig gemacht haben. Versuchen Sie immer herauszufinden was es ist. Ist es das Essen, die nette Bedienung, die Räumlichkeiten... Nutzen Sie diese Informationen und präsentieren Sie Ihre Stärken in Form von Bildern oder mittels anderer Möglichkeiten. Besucher auf Ihrer Website können Sie bereits damit überzeugen.

Stammkunden - wichtig und häufig vernachlässigt

Die letzte Gruppe in meinem Beispiel ist eine wichtige Gruppe für Restaurants und doch wird sie häufig vernachlässigt. Die stets wiederkehrenden Besucher sollten nicht vergessen werden. Sie lassen sich mittels Neuigkeiten, bestimmten Aktionen und direkten Ansprachen sowie Bildern gut ansprechen.

Erfahren Sie hier mehr über Gastronomie Marketing

Kontakt

Jetzt anfragen